Startseite Lage Anfahrt Firmenchronik Umgebung Links
Umgebung:



Allgemein:
Seitenübersicht
Impressum
Kontakt


Umgebung



Nach oben

L Ö N I N G E N   U N D   U M G E B U N G 

Die rund 14 000 Einwohner in den fünf Vierteln und der Wiek, dem Innenstadtbereich Löningens, sind besonders stolz auf ihre gastronomische Vielfalt ihrer Heimatstadt.
Eine kleine Stadt mit hohem Anspruch in puncto Gastlichkeit - das charakterisiert den staatlich anerkannten Erholungsort Löningen im Herzen des Hasetals. Endlose Radwege entlang der Hase und vorbei an weiten Feldern in einer bäuerlichen Kulturlandschaft sind Jahr für Jahr Ziel für Tausende von Fahrrad-Urlaubern.

Sie schätzen das vielfältige Angebot an Freizeitmöglichkeiten, von denen Ausflüge hoch zu Ross, ein Besuch des attraktiven Wellenfreibades und Kanutouren auf dem Fluss Hase besonders beliebt sind.

Eine der bemerkenswertesten architektonischen Leistungen der Region ist die klassizistische St. Vitus-Kirche in Löningen mit ihrem freistehenden 54 m hohen Glockenturm. Sie ist die größte pfeilerlose Saalkirche Deutschlands,

Ein absolutes Muss ist ein Abstecher zur 250 Jahre alten Schutenmühle. Im schmucken Heimathaus nebenan, in dem ein gemütliches Café untergebracht ist, finden wechselnde Ausstellungen statt.

Aber auch die nähere und weitere Umgebung hat viel zu bieten.
Hier eine kleine Auswahl:


- Museumsdorf Cloppenburg (24 km)

- Thülsfelder Talsperre (30 km)

- Hüvener Mühle(18 km)

- Schloß Clemenswerth(25 km)

- Magnetschwebebahn Transrapid in Lathen(41 km)

- Papenburg mit der Meyerwerft (54 km)

- Quakenbrück mit seiner historischen Innenstadt (19 km)

- Gemeinde Essen/Oldbg.

- Stadt Haselünne

- Stadt Meppen

- Samtgemeinde Herzlake



Nach oben



Nach oben

Druckbare Version